Feb
01

Fotos Maskenball 2016

Der USV möchte sich bei allen Besuchern des diesjährigen Maskenballs bedanken!

Ein besonderer Dank gilt dem kompletten Team vom Gasthof Kraxner für den, zur Verfügung gestellten, Saal und die gelungene Bewirtung.

Durch Klick auf den folgenden Link gelangt ihr zur Fotogalerie des Balls:

Bilder

Jan
13

MASKENBALL

Am 23. Jänner findet im Gasthaus Kraxner in Hatzendorf der alljährliche Maskenball des USV Hatzendorf statt.

Karten gibt es bei allen SpielerInnen und Funktionären des USV.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Ankünder_Maskenball2016-page-001

Nov
13

Herbstsaison ist Geschichte

Nach vielen engen Spielen sind die Hinrunden unserer Kampf- und Damenmannschaft gespielt. Zeit, ein kurzes Resümee zu ziehen und auf den Herbst 2015 zurück zu blicken.

Kampfmannschaft

Nach drei Siegen aus drei Spielen zum Saisonstart war unsere Mannschaft voll auf Kurs, um den Titel in der 1. Klasse Süd A mitzuspielen. Den ersten Dämpfer gab es jedoch mit einer bitteren Niederlage in Ottendorf. Auf diesen Rückschlag wurde aber noch die richtige Antwort gefunden und Pischelsdorf II zu Hause souverän geschlagen. Mit der folgenden Niederlagenserie konnte danach jedoch niemand rechnen. Gegen Markt Hartmannsdorf, Nitscha, Söchau und Fehring II zog unsere Elf jeweils den kürzeren und ging als der, teilweise hochverdiente, Verlierer vom Feld. Im letzten Match in Edelsbach zeigte der USV dann Charakter und siegte, nach 0-2 Rückstand zur Pause, noch mit 3-2.
Somit überwintern wir auf Rang Fünf mit 15 Zählern aus zehn Spielen. Der Rückstand auf den zweiten Platz beträgt somit sechs Punkte. Im Idealfall berechtigt dieser zu einer Relegtionspartie.

Natürlich war die Leistung in gewissen Spielen einfach nicht gut genug. Unerwähnt dürfen aber, teils auch langfristige, Ausfälle von Leistungsträgern, allen voran Patrick Wiedner, nicht bleiben.
Bester Torschütze für Hatzendorf im Herbst war Stefan Krenn mit acht erzielten Treffern.

Damen

Ähnlich erging es unseren Damen. Auf viel Licht folgte Schatten und Neo-Coach Wagner wurde es nie langweilig. Wie die Kampfmannschaft findet sich auch die Damenmannschaft nach der Hinrunde auf Rang Fünf wieder. Der Titel dürfte sich erledigt haben. Zu souverän agierte St. Ruprecht.

Beste Torschützin der Damen war Pamela Windisch mit fünf Toren.

Oct
15

Spiele am kommenden Wochenende

Kampfmannschaft

Letzte Runde ging unsere Mannschaft zum dritten Mal in Serie als Verlierer vom Feld, 0-2 in Söchau. Nichtsdestotrotz werden im Derby am Samstag die Karten neu gemischt und unsere Jungs werden alles geben, um endlich wieder voll zu punkten.

USV – Fehring/Pertlstein II
Samstag, 17.10.2015, 15:00
Sportplatz Hatzendorf

Damen

Dank der Spielabsage vergangenes Wochenende hatte die Damenmannschaft nun zwei Wochen Zeit, um sich auf die Partie gegen St. Margarethen vorzubereiten.

USV – St. Margerethen
Samstag, 17.10.2015, 12:45
Sportplatz Hatzendorf

Spiele der Jugend

U17
Albersdorf/Prebuch – SG Hatzendorf/Fehring
Samstag, 17.10.2015. 15:00
Albersdorf

U15
FC Gleisdorf 09 – SG Fehring/Hatzendorf
Freitag, 16.10.2015, 18:00
Solarstadion Gleisdorf

Oct
09

Spiele am kommenden Wochenende

Kampfmannschaft

Nach einer enttäuschenden Vorstellung und der damit verbundenen Niederlage gegen Nitscha, muss unsere Elf am Samstag zum Tabellennachbarn aus Söchau. Unsere Mannschaft wird versuchen, den aktuellen Negtivtrend zu beenden und freut sich auf ein spannendes Spiel vor toller Kulisse.

Söchau – USV KM
Samstag, 10.10.2015
Kräuterdorfstadion Söchau

Damen

Die Damen konnten vergangenes Wochenenden den zweiten Sieg in Serie einfahren und sollten daher mit Selbstvertrauen zum Duell mit Tabellenführer St. Ruprecht reisen können.

St. Ruprecht/R. – USV Damen
Sonntag, 11.10.2015, 15:00

Spiele der Jugend

U17
SG Hatzendorf/Fehring – SG St. Margarethen/R.
Sonntag, 11.10.2015, 15:00
Sportplatz Hatzendorf

U15
SG Fehring/Hatzendorf – SC Sparkasse Weiz B
Samstag, 10.10.2015, 13:00
Sportzentrum Fehring

Sep
30

Spiele am kommenden Wochenende

Am kommenden Sonntag gibt es eine doppelte Heimrunde aus Sicht des USV. Die Kampfmannschaft trifft um 15:00 auf Nitscha, das Vorpsiel um 12:45 bestreiten die Damen gegen Lankowitz/Mooskirchen.

USV KM – Nitscha
Sonntag, 04.10.2015, 15:00
Sportplatz Hatzendorf

USV Damen – Lankowitz/Mooskirchen
Sonntag, 04.10.2015, 12:45
Sportplatz Hatzendorf

Spiele der Jugend

U17
SG Oberes Feistritztal/Naintsch – SG Hatzendorf/Fehring
Samstag, 03.10.2015, 12:45
Sportplatz Naintsch

U15
SG Fehring/Hatzendorf – SG Süd-Ost/Breitenfeld B
Samstag, 03.10.2015, 10:00
Sportzentrum Fehring

Sep
30

Niederlage und Sieg

Unverdiente Schlappe
Vergangenen Freitag traf unsere Kampfmannschaft auswärts auf Markt Hartmannsdorf. Speziell in der ersten Hälfte schien die Partie auf einer schrägen Ebene in Richtung des Strafraums der Gastgeber zu verlaufen. Der USV kämpfte, rackerte und spielte sich zahlreiche Chancen heraus. Leider war das Glück an diesem Abend nicht auf der Seite Hatzendorfs und somit ging das Match mit 2-4 aus Sicht unserer Elf verloren.

Die Meisterschaft ist noch lange und keine Mannschaft blieb bislang ohne Punkteverlust. Somit heißt es von nun an, von Spiel zu Spiel zu schauen und regelmäßig zu punkten.

Markt Hartmannsdorf – USV 4-2 (2-1)
1-0 Julian Seidnitzer
2-0 Josip Segedi
2-1 Bernhard Koller
3-1 Michael Ferstl
3-2 Stefan Krenn
4-2 Josip Segedi

Damen erfolgreich

Besser erging es unseren Damen, die endlich wieder voll punkten konnten. Der USV war überlegen und scheiterte im ersten Durchgang nur an der eigenen Chancenauswertung. Jedoch sollte sich auch dieses Problem in Hälfte Zwei verflüchtigen und somit ging unsere Mannschaft als verdienter Sieger vom Feld.

Kumberg/Sturm Graz III – USV 3-4 (2-0)
1-0 Celina Ettl
2-0 Mara Rechberger
2-1 Verena Bierbaum
2-2 Pamela Windisch
2-3 Pamela Windisch
2-4 Martina Weber
3-4 Mara Rechberger

Ergebnisse der Jugend

U15
SG Eichkögl – SG Fehring/Hatzendorf 3-1 (1-0)

Sep
24

Spiele am kommenden Wochendende

Für unsere Kampfmannschaft geht es bereits am Freitag zum wichtigen Auswärtsspiel nach Markt Hartmannsdorf. Angepfiffen wird um 19:00.
Die Damenmannschaft spielt am Sonntag, ebenfalls auswärts, gegen Kumberg/Sturm Graz III. Anpiff ist um 17:00.

Markt Harmannsdorf – USV KM
Freitag, 25.09.2015, 19:00
Rittscheintalstadion Markt Hartmannsdorf

Kumberg/Sturm Graz III – USV Damen
Sonntag, 27.09.2015, 17:00
well welt Stadion Kumberg

Spiele/Ergebnisse der Jugend

U17
SG Hatzendorf/Fehring – SG Thermenland/Bad Waltersdorf 5-3 (3-1)

U15
SG Eichkögl – SG Fehring/Hatzendorf
Samstag, 26.09.2015, 16:00
Sportplatz Eichkögl

Sep
21

KM siegt, Damen remisieren

Arbeitssieg der Kampfmannschaft

Unsere Kampfmannschaft fährt gegen Nachzügler Pischelsdorf II einen 4-2 Heimsieg ein. Der USV fand nur schleppend in die Begegnung und geriet auf Grund eines Treffers aus deutlicher Abseitsposition sogar in Rückstand. Danke eines Sterntages von Bernhard Koller, welcher drei Mal selbst jubelnd abdrehen durfte und das 4-2 durch Stefan Krenn mustergültig vorbereitete, und einer kämpferisch einwandfreien Leistung unserer Elf konnte schlussendlich ein mühsamer, jedoch verdienter Sieg gefeiert werden.

Somit fand unsere Mannschaft eine passende Antwort auf die Niederlage in Ottendorf und kann am Freitag guter Dinge den Weg nach Markt Hartmannsdorf antreten.

USV – Pischelsdorf II 4-2 (1-1)
0-1 Dominik Jakob
1-1 Bernhard Koller
2-1 Bernhard Koller
2-2 Markus Herbst
3-2 Bernhard Koller
4-2 Stefan Krenn

Fotos vom Spiel: Hier klicken

Torloses Remis

Auch die Damenmannschaft wollte nach der deutlichen Niederlage beim Tabellenführer vergangenes Wochenende wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Gegen Vogau reichte es am Sonntag zu Hause aber leider nur zu einem matten 0-0.

USV – Vogau 0-0

Ergebnisse der Jugend

U17
ABZ Almenland/St. Kathrein – SG Hatzendorf/Fehring 3-1 (2-0)

U15
SG Markt Hartmannsdorf/Ottendorf – SG Fehring/Hatzendorf 2-2 (1-1)

Sep
17

Spiel am kommenden Wochenende

Erst zum zweiten Mal in dieser Saison tritt unsere Kampfmannschaft zu Hause an. Gegner am Samstag ist der SV Pischelsdorf II, angepfiffen wird um 16:00. Neben einigen Langzeitverletzten muss der USV dieses und nächstes Wochenende auf Benjamin Bedek verzichten, welcher nach seiner roten Karte in Ottendorf für zwei Partien gesperrt wurde.
Die Damenmannschaft trifft am Sonntag um 16:00, ebenfalls in Hatzendorf, auf den FC Vogau/St. Peter a.O.

USV KM – Pischelsdorf II
Samstag, 19.09.2015, 16:00
Sportplatz Hatzendorf

USV Damem – Vogau/St. Peter a.O.
Sonntag, 20.09.2015, 16:00
Sportplatz Hatzendorf

Spiele der Jugend

U17
ABZ Almenland/St. Kathrein – SG Hatzendorf/Fehring
Samstag, 19.09.2015, 13:30
Josef Göbel Stadion Fladnitz

U15
SG Markt Hartmannsdorf/Ottendorf – SG Fehring/Hatzendorf
Freitag, 17.09.2015, 17:00
Rittscheintalstadion

Older posts «

» Newer posts